bg-country-switch

Internationaler Tag der Händegygiene am 05. Mai 2021

Desinfizierte Hände am Point-of-Care - Sekunden können Leben retten

Jahr für Jahr feiert die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am 5. Mai den Internationalen Tag der Händehygiene. Die Kampagne SAVE LIVES: Clean Your Hands zielt darauf ab, weltweit das Bewusstsein für die Bedeutung von Händehygiene im Gesundheitswesen zu schärfen und alle Mitarbeiter im Gesundheitswesen zu motivieren, dieses Ziel zu unterstützen.

Die jährliche globale Kampagne wurde 2009 ins Leben gerufen, und die Anzahl der Gesundheitseinrichtungen, die sich für die Kampagne registriert haben, ist seither stetig gewachsen. Die diesjährige Kampagne konzentriert sich besonders auf den Point-of-Care. Im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie sind desinfizierte Hände am Point-of-Care heute wichtiger denn je.


Ihr Focus
Überall auf der Welt sind Mitarbeiter des Gesundheitswesens am Point-of-Care besonders nah an ihren Patienten. Um sie zu behandeln oder zu pflegen, müssen sie sie viele Male berühren. Die Händedesinfektion am Point-of-Care spielt eine wichtige Rolle bei der Verhinderung der Übertragung von Krankheitserregern und trägt zum Schutz Ihrer Patienten bei. Ihre Hände desinfiziert zu halten ist Ihre Verantwortung, um die Sicherheit Ihrer Patienten zu gewährleisten und dabei zu helfen, Leben zu retten.

5 Momente der Händehygiene

Ihr Focus
Am Point-of-Care gibt es zahlreiche Situationen - zusammengefasst in 5 entscheidenden Momenten - in denen Patienten dem Risiko einer Erregerübertragung besonders ausgesetzt sind. Diese 5 Momente finden direkt dort statt, wo Patienten und Pflegepersonal einander nahe kommen. Die Händedesinfektion in diesen 5 Momenten kann das Risiko der Übertragung von Krankheitserregern mit den Händen wirksam verhindern. Nutzen Sie diese Sekunden, um Ihren Fokus auf den Point-of-Care zu legen!

Händehygiene am Point-of-Care

Um die Einhaltung der Händehygiene am Point-of-Care zu erleichtern, sollten Hände-Desinfektionsmittel-Spender genau dort platziert werden, wo sie benötigt werden. Wie wichtig ein guter Zugang zu den Spendern ist, wurde auch in einer Studie gezeigt, die ein multimodales Interventionspaket einsetzte, bei dem auch die Platzierung der Spender berücksichtigt wurde. Die Intervention erhöhte signifikant die Händehygiene-Compliance vor aseptischen Aufgaben und verringerte die Rate der Blutstrominfektionen im Vergleich zur Kontrollgruppe.

HARTMANN unterstützt Ihre Trainingsaktivitäten zum Internationalen Tag der Händehygiene 2021:

Testen Sie jetzt Ihr und das Wissen Ihrer MitarbeiterInnen zur Händedesinfektion!

Ihr Focus