Peha®-underglove latex

Der latexhaltige Partner in Grün. Macht unsichtbare Gefahren sichtbar
  • Produkte
  • Anwendung
  • Multimedia

Produkte

98184
Puderfreie Einmal-OP-Handschuhe aus dünnem und besonders weichem Latex, durch spezielle Polymer-Innenbeschichtung und spezielle nicht texturierte Oberfläche für leichtes Anziehen. Sehr gutes Tastempfinden, hochelastisch und reißfest, ermüdungsfreier Sitz durch vollanatomische Passform. Peha-underglove latex ist ein Medizinprodukt nach EN 455 und Persönliche Schutzausrüstung nach EN 374. Geeignet für den Einsatz mit Zytostatika und Chemikalien. Empfohlen als Unterziehhandschuh in Kombination mit Peha-profile latex, Peha-taft classic powderfree und Peha-taft latex. Er erreicht ein AQL Niveau von 0,65.

Peha®-underglove latex

steril, paarweise ozongeschützt eingesiegelt

Produktinformation Gr. 6,5
Artikelnummer
9425121
PZN
4340879
Inhalt
1 Packung à 50 Paar
EAN
4052199224848
Inhalt
1 Karton à 4 Packungen
EAN
4052199224855
Produktinformation Gr. 7,0
Artikelnummer
9425131
PZN
4340885
Inhalt
1 Packung à 50 Paar
EAN
4052199224879
Inhalt
1 Karton à 4 Packungen
EAN
4052199224886
Produktinformation Gr. 7,5
Artikelnummer
9425141
PZN
4340891
Inhalt
1 Packung à 50 Paar
EAN
4052199224909
Inhalt
1 Karton à 4 Packungen
EAN
4052199224916
Produktinformation Gr. 8,0
Artikelnummer
9425151
PZN
4340916
Inhalt
1 Packung à 50 Paar
EAN
4052199224930
Inhalt
1 Karton à 4 Packungen
EAN
4052199224947
Produktinformation Artikelnummer Inhalt EAN
steril, paarweise ozongeschützt eingesiegelt
Gr. 6,5
Artikelnummer 9425121
PZN 4340879
1 Packung à 50 Paar 1 Karton à 4 Packungen 4052199224848 4052199224855
Gr. 7,0
Artikelnummer 9425131
PZN 4340885
1 Packung à 50 Paar 1 Karton à 4 Packungen 4052199224879 4052199224886
Gr. 7,5
Artikelnummer 9425141
PZN 4340891
1 Packung à 50 Paar 1 Karton à 4 Packungen 4052199224909 4052199224916
Gr. 8,0
Artikelnummer 9425151
PZN 4340916
1 Packung à 50 Paar 1 Karton à 4 Packungen 4052199224930 4052199224947

Anwendung

100207
Geeignet für alle chirurgischen Eingriffe, insbesondere bei Operationen mit hohem Perforationsrisiko als Unterziehhandschuh beim Double Gloving (Orthopädie, Traumatologie, Unfallchirurgie) oder bei Hochrisikopatienten. Kann auch als einzelner Handschuh mit besonderem Tastempfinden verwendet werden.

Multimedia