NRFit Spritze vor einem Zug
Anästhesie-Sets

Sicher unterwegs
in der Regionalanästhesie

Mit NRFit® Zubehör in Ihrem individuellen Anästhesie-Set

11.04.2023

Eine Initiative für mehr Patientensicherheit

Fehlverbindungen in der Regionalanästhesie können weitreichenden Folgen für PatientInnen haben, wenn es dadurch zu Fehlmedikationen in der Spinal- oder Epiduralanästhesie kommt.

Dafür verantwortlich: Die universal einsetzbaren Luer-Konnektoren.

Um schwerwiegende Verwechslungen und Fehlmedikationen zu verhindern, hat die ISO-Norm 80369-6 einen Standard für Konnektoren bei neuroaxialen Anwendungen und in der Regionalanästhesie festgelegt.

Setzen einer Periduralanästhesie

Das Ziel

  • Sicherere Verbindungen für die neuroaxiale und regionale Anästhesie (RA) zu entwickeln.

  • Das Risiko von Fehlkonnektionen (Verabreichungsfehler basierend auf falscher Konnektion) auf ein Minimum zu reduzieren

NRFit® Konnektoren unterscheiden sich durch einen 20 % kleineren Durchmesser und sind somit nicht mehr kompatibel mit dem Luer-Konnektor. Dadurch können Fehlmedikationen verhindert werden.

NRFit Merkmale

Nur ein Griff bei jedem Eingriff

Die Verwendung von CombiSets von HARTMANN hilft Ihnen dabei, mehr Effizienz in Ihren OP zu bringen. Dabei begleiten wir Sie seit vielen Jahren in allen Phasen des Prozesses. Alle selektierten Komponenten für den Eingriff werden in der richtigen Packreihenfolge im Set zusammengestellt – passend zu Ihrem Prozess.

Wählen Sie dabei aus einer breiten Produktpalette von HARTMANN Produkten und anderen Anbietern. Verbrauchsmaterialien stehen schnell und ohne langes Zusammensuchen zur Verfügung, was Zeit und Ressourcen spart.

Durch die individuelle Zusammenstellung der CombiSets nach Ihren Bedürfnissen muss nichts Ungebrauchtes verworfen werden und alle Verbrauchsmaterialien sind in einem sterilen Set verpackt. So kann auch die im OP anfallende Müllmenge reduziert werden.

HARTMANN Anästhesie-Set

Ihr Anästhesie-Set - individuell für Sie zusammengestellt

Die Eingriffssets von HARTMANN sind mehr als nur ein Set. Sie sind eine umfassende Lösung aus Produkt, Service und Beratung.
Unsere spezialisierten Fachberaterinnen analysieren gemeinsam mit Ihnen Ihre Prozesse – und stellen Ihr Set individuell für Sie zusammen.
Dabei können Sie aus einer breiten Produktpalette von HARTMANN Produkten und anderen Anbietern wählen.

Steigen Sie jetzt bei uns ein!

Ihre Vorteile

Symbol Thumbs up
Standards
Wirkt sich positiv auf das Einhalten von Standards aus (1)
Icon Uhr
Zeitersparnis
Spart Zeit in der Zusammenstellung (2)
Illustration Schild
Sicherheit
Erhöht die Sicherheit bei der Vorbereitung und Durchführung (1)

Wir bringen Sie sicher ans Ziel

Alle unsere Sets entsprechen bereits heute den Anforderungen der europäischen Medizinprodukteverordnung, sind „MDR konform“ und sind ausgestattet für alle Anforderungen:

  • Regionalanästhesie-Sets mit NRFit® Zubehör entsprechen der ISO-Norm 80369-6
  • Alle Set-Komponenten sind gekennzeichnete Medizinprodukte
  • Abdecktücher En 13795-1 konform
HARTMANN MDR ready
Zu mehr Sicherheit trägt auch die mit Sets verbundene Standardisierung der Prozesse bei. Dies ist insbesondere in Zeiten von Personalmangel, hoher Fluktuation und beim Einsatz von Teams mit unterschiedlichen Ausbildungsständen von großer Bedeutung.

Und gerade bei den aktuellen Herausforderungen wichtig: Der Logistikaspekt.
Unsere Sets werden in Europa zusammengestellt und sterilisiert. Dies trägt zu einer hohen Liefersicherheit bei – selbst bei großen Mengen.

Kontakt-Aufnahme

Kontaktieren Sie mich zu den Möglichkeiten für Regional-Anästhesie Sets.
Frau mit Headset vor Laptop

Folder

Laden Sie hier den Folder "Sicher unterwegs in der Regionalanästhesie" herunter.
NRFit Folder