RespoSorb® Silicone Border

RespoSorb® Silicone Border ist eine selbsthaftende superabsorbierende Saugkompresse mit Silikonwundkontaktschicht für die Behandlung von mäßig bis stark exsudierenden, chronischen und akuten Wunden.
  • Produkte
  • Anwendung
  • Dokumente
  • Multimedia

Produkte

139582
RespoSorb® Silicone Border ist eine sterile, selbsthaftende, superabsorbierende Saugkompresse für den Einmalgebrauch mit einer Silikonwundkontaktschicht zur Langzeitbehandlung verletzter Haut bei akuten und chronischen Wunden mit einer mäßigen bis hohen Exsudatmenge. Das Produkt wird durch medizinische Fachkräfte ausschließlich bei Erwachsenen im klinischen Umfeld und der häuslichen Pflege angewendet und kann mit lokalen Antiseptika und sekundären Wundauflagen kombiniert werden.

RespoSorb® Silicone Border

139579
RespoSorb® Silicone Border ist eine sterile, selbsthaftende, superabsorbierende Saugkompresse mit Silikonwundkontaktschicht für die Behandlung von mittelstark bis stark exsudierenden, chronischen und akuten Wunden. Dank der Silikonwundkontaktschicht lässt sie sich einfach anlegen und schmerzarm, atraumatisch entfernen. Die Saugkompresse nimmt Exsudat auf und bindet es.

steril, einzeln eingesiegelt

Produktinformation 10 x 10 cm
Artikelnummer
6851401
Inhalt
1 Faltschachtel à 10 Stück
EAN
4052199298467
Inhalt
1 Karton à 12 Faltschachteln
EAN
4052199298474
Inhalt
1 Palette à 48 Kartons
EAN
4052199298481
Produktinformation 12,5 x 12,5 cm
Artikelnummer
6851501
Inhalt
1 Faltschachtel à 10 Stück
EAN
4052199298504
Inhalt
1 Karton à 6 Faltschachteln
EAN
4052199298511
Inhalt
1 Palette à 96 Kartons
EAN
4052199298528
Produktinformation 17,5 x 17,5 cm
Artikelnummer
6851601
Inhalt
1 Faltschachtel à 10 Stück
EAN
4052199298542
Inhalt
1 Karton à 6 Faltschachteln
EAN
4052199298559
Inhalt
1 Palette à 49 Kartons
EAN
4052199298566
Produktinformation 15 x 25 cm
Artikelnummer
6851701
Inhalt
1 Faltschachtel à 10 Stück
EAN
4052199298788
Inhalt
1 Karton à 6 Faltschachteln
EAN
4052199298795
Inhalt
1 Palette à 42 Kartons
EAN
4052199298801
Produktinformation 20 x 25 cm
Artikelnummer
6851801
Inhalt
1 Faltschachtel à 10 Stück
EAN
4052199298580
Inhalt
1 Karton à 6 Faltschachteln
EAN
4052199298597
Inhalt
1 Palette à 35 Kartons
EAN
4052199298603
Produktinformation Artikelnummer Inhalt EAN
steril, einzeln eingesiegelt
10 x 10 cm
Artikelnummer 6851401
1 Faltschachtel à 10 Stück 1 Karton à 12 Faltschachteln 1 Palette à 48 Kartons 4052199298467 4052199298474 4052199298481
12,5 x 12,5 cm
Artikelnummer 6851501
1 Faltschachtel à 10 Stück 1 Karton à 6 Faltschachteln 1 Palette à 96 Kartons 4052199298504 4052199298511 4052199298528
17,5 x 17,5 cm
Artikelnummer 6851601
1 Faltschachtel à 10 Stück 1 Karton à 6 Faltschachteln 1 Palette à 49 Kartons 4052199298542 4052199298559 4052199298566
15 x 25 cm
Artikelnummer 6851701
1 Faltschachtel à 10 Stück 1 Karton à 6 Faltschachteln 1 Palette à 42 Kartons 4052199298788 4052199298795 4052199298801
20 x 25 cm
Artikelnummer 6851801
1 Faltschachtel à 10 Stück 1 Karton à 6 Faltschachteln 1 Palette à 35 Kartons 4052199298580 4052199298597 4052199298603

Anwendung

140766
  • Die Wunde mit physiologischer Kochsalzlösung oder gemäß ärztlicher Anweisung reinigen.
  • Die Saugkompresse entsprechend der Wundgröße auswählen, sodass die mittige Saugkompresse die Wundränder um etwa 1–2 cm überlappt. Die grüne Saugkompresse nicht zuschneiden. Der transparente Rand kann zugeschnitten werden, um die Saugkompresse z. B. an eine nach innen gewölbte Körperstelle anzupassen.
  • Nach dem Spülen der Wunde und vor dem Aufbringen der Saugkompresse dafür sorgen, dass die umgebende Haut mit Tupfern trockengetupft wird, damit die Saugkompresse haftet.
  • Beide Schutzfolien abziehen. Die Saugkompresse mit der haftenden Seite auf die Wunde legen, sodass die grüne Seite von der Wunde abgewandt ist.
  • Die haftenden Ränder gut andrücken und dabei Falten am Rand vermeiden, um sicherzustellen, dass die Saugkompresse sicher fixiert ist.
  • Es ist keine zusätzlich Fixierung erforderlich. Falls angezeigt, können gemäß ärztlicher Anweisung Kompressionsbandagen angelegt werden.
  • Die Saugkompresse kann – je nach Zustand der Wunde und geltendem klinischem Protokoll – bis zu 5 Tage auf der Wunde verbleiben.
  • Der Verband muss gewechselt werden, wenn dies klinisch indiziert ist oder das Exsudat den Rand der absorbierenden Wundauflage erreicht.

Dokumente

ECDOC_100204961.pdf

DoC_Zetuvit Plus Silicon Border_Resposorb Silicon Border

ECDOC_100394723.pdf

PHAG_Cons. EU DoC_MDR_Class IIa, IIb, III

ECDOC_100201780.pdf

PHAG_Cons. EU DoC_MDD_Class IIa, IIb, III

Multimedia