E-­Learning für Pflegekräfte im Hygienemanagement​

Zeitsparend und flexibel zu mehr Wissen, das gelingt mit den E-Learnings von HARTMANN. In Kooperation mit Springer Pflege entstanden drei moderne E-Learnings rund um das Thema Hygiene, die fit machen für ein effizientes Hygienemanagement.

Monitr mit E-Learning Tool Springerpflege

Permanenter Zeitdruck, zu wenig Personal und zugleich wachsende Anforderungen, gerade im Bereich Hygiene – die Lücke zwischen Soll und Ist wird immer größer. Die Problematik hat sich während der Covid-19-Pandemie noch weiter verstärkt. Dieser schwierigen Situation müssen sich inzwischen sehr viele Pflegeheime stellen.


Umso mehr sind heute Lösungen gefragt, um die Pflegekräfte schnell und effizient für ihre anspruchsvollen Aufgaben und Verantwortung fit zu machen.

Die zeitgemäße Antwort darauf heißt E-Learning von HARTMANN.

Monitor mit E-Learnings zum Thema Hygiene

Die Inhalte der E-Learnings

Aktuell stehen drei Kurse zur Verfügung.
Kurs 1 – Hygienebelehrung nach IfSG

Alle Mitarbeiter in Pflegeinrichtungen, die mit Lebensmitteln umgehen, müssen im Abstand von zwei Jahren ihre Hygienebelehrung nach § 42 und § 43 des Infektionsschutzgesetzes auffrischen.

In diesem einstündigen Online-Training lernen Sie alle nach dem Infektionsschutzgesetz vorgeschriebenen Inhalte. Dazu zählen der sicherer Umgang mit Lebensmitteln, die persönliche Hygiene einschließlich der persönlichen Schutzausrüstung und die Tätigkeitsverbote. Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Händehygiene.

Nach erfolgreichem Abschlusstest erhalten Sie sofort ein Zertifikat, das die erfolgreiche Hygienebelehrung nachweist. Außerdem gibt es für die Teilnahme einen Fortbildungspunkt bei der Registrierung beruflich Pflegender.

Kurs 2 – Grundlagen der Hygiene

Alle praxisrelevanten Grundlagen der Hygiene erlernen die Teilnehmenden an diesem dreistündigen E-Learning, das sich an Fachkräfte wie Pflegedienstleitungen, Hygienefachkräfte und Hygienebeauftragte richtet.

Zu den Themen zählen:

  • Grundlagen der Hygiene: Nosokomiale Infektionen, pathogene Mikroorganismen, multiresistente Keime, Übertragungswege und gesetzliche Grundlagen zur Hygiene
  • Händehygiene: Händehygiene, Händedesinfektion, Handschuhe und Hautgesundheit
  • Spendersysteme: Verfügbarkeit von Hände-Desinfektionsmitteln und hygienische Entnahme
  • Flächenhygiene: Desinfektion bewohnernaher Flächen
  • Ausbruchsmanagement: Maßnahmen gegen nosokomiale Ausbrüche
  • Infektionsschutzgesetz: Belehrung nach § 42 und § 43 IfSG

Nach jeweils zwei Kapiteln erfolgt ein Online-Abschlusstest und beim Bestehen erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat. Nach erfolgreicher Teilnahme des kompletten Kurses gibt es drei Fortbildungspunkte bei der Registrierung beruflich Pflegender.


Kurs 3 – Flächenhygiene & Gefahrstoffe

An Reinigungskräfte, Hygienefachkräfte, Hygienebeauftragte und alle Personen, die mit Flächenhygiene und der Herstellung von Konzentraten zu tun haben, richtet sich dieses Spezial-E-Learning, das in einer Stunde tiefergehendes Wissen zum Thema Flächendesinfektion und -reinigung vermittelt.

Für die erfolgreiche Teilnahme gibt es einen Fortbildungspunkt bei der Registrierung beruflich Pflegender.


Wie melde ich mich an?

Registrierung
Registrieren Sie sich direkt unter https://akademie.springerpflege.de. Nach der Eingabe aller benötigten Informationen erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Mit einem Klick auf den dort enthaltenen Link schließen Sie die Registrierung ab.
Anmeldung
Melden Sie sich dann unter https://akademie.springerpflege.de an. Für die Teilnahme an jedem der drei Kurse benötigen Sie eine individuelle TAN. Sie erhalten diese bei HARTMANN. Tragen Sie die TAN in das Eingabefeld INHALTE FREISCHALTEN ein und rufen Sie die Seite erneut auf. Anschließend sehen Sie eine Übersicht aller gebuchten Kurse, die Sie mit einem Klick auf KURS FORTSETZEN aufrufen können.

Wie funktioniert die Nutzung?

Nutzungsmöglichkeit und Vorgehen
Alle Kurse lassen sich auf dem PC, dem Smartphone oder dem Tablet nutzen. Sie können das Training jederzeit unterbrechen und Einheiten beliebig oft wiederholen. Bereits bearbeitete Lerneinheiten sind grün markiert.
Abschlusstest und Zertifikat
Zur Überprüfung Ihres Wissens finden regelmäßig Tests statt. Sobald Sie einen Kurs vollständig und erfolgreich beendet haben, erhalten Sie automatisch ein Zertifikat als PDF.

Die Vorteile von E-Learnings

Springerpflege Abbildung Fragen auf Monitor

Electronic Learning ist selbstbestimmtes Lernen mit vielen Vorteilen: Lernwillige Pflegekräfte können selbst bestimmen, wann und wo (in der Einrichtung oder zuhause), zu welcher Zeit und wie lange sie auf die Lerninhalte zugreifen wollen.

Sind die Details mit der Pflegedienstleitung geklärt, kann die Flexibilität des E-Learnings Präsenzschulungen überflüssig machen oder zumindest verringern. Dies ist bei der angespannten Personalsituation in den meisten Einrichtungen ein gangbarer Weg, lange Anfahrtswege, Kosten und Zeit zu sparen, ohne die erforderliche und gesetzlich vorgegebene Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter zu vernachlässigen. Und auch in Pandemiezeiten haben sich E-Learnings als perfekte Alternative zu Präsenzseminaren etabliert.

Die Entwickler des Hygiene E-Learning – SpringerPflege und HARTMANN – garantieren Lerninhalte auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft, didaktisch aufbereitet mit anschaulichen Grafiken und Videos.

Durch laufende Lerntests haben die Teilnehmer eine gute Kontrolle über ihre Fortschritte und nach erfolgreichen Abschlusstests erhalten sie umgehend ein personalisiertes Zertifikat.


Attraktive Staffelpreise für einzelne Kurse

Die Preise für die Teilnahme an den E-Learnings richten sich nach dem Kurs und der Anzahl der benötigten TANs pro Einrichtung. Ab 10, 20 bzw. 50 Teilnehmern gibt es attraktive Staffelpreise.

Ebenso gelten für HARTMANN Kunden besonders günstige Konditionen. Wenden Sie sich hierfür an Ihren HARTMANN Ansprechpartner.

Anzahl TANsKurs 1 und 3Kurs 2
ab 125,00 €35,00 €
ab 1025,00 €32,00 €
ab 2023,00 €29,00 €
ab 5020,00 €29,00 €

Wir verarbeiten Ihre oben angegebenen personenbezogenen Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage sowie ggf. zur Verfügungstellung weiterer Informationen im Rahmen der Beantwortung. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Kundendatenschutzerklärung, welche unten auf dieser Seite abrufbar ist.