bg-country-switch

HARTMANN Cookie-Policy

Stand: 8. Oktober 2020

Stand: 08.10.2020

Wir, die Paul Hartmann AG sowie unsere Tochtergesellschaften, im Folgenden zusammenfassend „HARTMANN“, verwenden innerhalb unserer Onlineangebote (z.B. auf Webseiten, in browserbasierten Anwendungen oder in Apps) Cookies sowie auch andere Technologien, mit denen Informationen gesammelt werden können, die wir benötigen, um Funktionen innerhalb unserer Onlineangebote bereitzustellen und unsere Onlineangebote zu verbessern. Einige der verwendeten Cookies oder andere Technologien erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung. Wir bitten Sie, der Nutzung zuzustimmen, damit Sie alle durch unsere Onlineangebote bereitgestellten Funktionen uneingeschränkt nutzen können. Wir geben Ihnen diesen Hinweis, um unserer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen und um Sie darüber in Kenntnis zu setzen, welche Cookies bei der Nutzung unserer Onlineangebote eingesetzt werden und wie wir dabei Ihre Privatsphäre schützen.

Wir beziehen uns in dieser Cookie-Policy auf sämtliche Technologien, einschließlich Cookies, Web-Beacons, Pixel, sowie auch Script-Tracker und andere programmatische clientseitige Technologien, mit denen Nutzerinformationen erfasst werden können, erläutern deren Zweck, den Umfang ihrer Nutzung, und stellen Ihnen Möglichkeiten dar, mit denen Sie das Verhalten dieser Technologien verwalten und steuern können. Zu den Cookies gehören im weitesten Sinne auch Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern, wie etwa zur Einbindung von Videos, Landkarten oder zur Nutzung von bestimmten Schriftarten oder zur Bereitstellung administrativer oder sonstiger Funktionen, die in unsere Onlineangebote eingebunden werden. Für diese Drittanbieter ist immer ein Rückschluss auf den jeweiligen Nutzer möglich, da sie dessen IP-Adresse benötigen, um ihm ihre Angebote bereitzustellen. Aus Gründen der Konsistenz werden im Folgenden alle diese Methoden gemeinsam als "Cookies" bezeichnet, falls nicht ausdrücklich zwischen einzelnen Methoden differenziert wird.

Diese Cookie-Policy bezieht sich auf unsere Onlineangebote unter der Domain „hartmann.info“ und zugehöriger Subdomains sowie auf weitere Onlineangebote von HARTMANN, soweit diese sich auf diese Cookie-Policy beziehen. Diese Cookie-Policy kann jederzeit innerhalb unserer Onlineangebote abgerufen, abgespeichert und ausgedruckt werden. Sie erklären sich mit der Nutzung unserer Onlineangebote damit einverstanden, dass wir Cookies entsprechend dieser Cookie-Policy verwenden können.

Cookies und andere Technologien werden eingesetzt, um bestimmte Funktionen innerhalb von Onlineangeboten zu ermöglichen, z.B. die Wiedererkennung eines Nutzers, Voreinstellungen eines Nutzers zu hinterlegen, einem Nutzer temporäre vorgangs- oder transaktionsbezogene Daten eindeutig zuzuordnen, zusätzliche Sicherheitsinformationen beim Login eines Nutzers in seinem Nutzerkonto zu hinterlegen, oder um Informationen über die Nutzung eines Onlineangebots zu sammeln und dessen Nutzung zu verbessern. Diese Technologien werden außerdem von fast allen Onlineangeboten genutzt, um zu erkennen, ob das jeweilige Onlineangebot mit demselben Endgerät und demselben Browser bereits aufgerufen wurde, um davon abhängig die angezeigten Inhalte anzupassen und in manchen Fällen zu variieren.

Cookies und andere Technologien können von den HARTMANN, aber auch von anderen Drittanbietern eingesetzt werden. Das betrifft Inhalte wie Videos, online-basierte Anwendungen oder analytische Tools, die uns helfen, unsere Onlineangebote zu verbessern, sowie auch Inhalte, die nutzerabhängig aktiviert werden, wie Klicks auf „Teilen“-Schaltflächen, mit denen Inhalte unserer Onlineangebote in sozialen Medien wie Facebook, LinkedIn oder Twitter geteilt werden können. Für die Cookies von Drittanbietern gilt diese Cookie-Policy gleichermaßen. Ob ein Cookie von einem Erstanbieter oder einem Drittanbieter stammt, hängt von der das Cookie platzierenden Domain ab. Cookies von Erstanbietern sind Cookies, die von den Onlineangeboten platziert werden, die der Nutzer besucht. Cookies von Drittanbietern sind Cookies, die von einer anderen Domain platziert werden als der Domain der Onlineangebote, die der Nutzer besucht. Drittanbieter platzieren ihre Cookies in Onlineangeboten des Erstanbieters, sofern sie Technologien bereitstellen, die der Erstanbieter innerhalb der Onlineangebote nutzt oder seinen Nutzern bereitstellt.

Cookies können nur von dem Onlineangebot ausgelesen werden, von dem das Cookie stammt. Mit Cookies werden normalerweise keine personenbezogenen Daten erfasst, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Cookies sind lediglich der Schlüssel, mit dem eine Verbindung zu personenbezogenen Daten hergestellt werden kann, sofern diese überhaupt erhoben worden sind. Cookies können klassische textbasierte Cookies, Web Beacons, Pixel oder Skripte sein.

Persistente Cookies werden für eine im Cookie festgelegte Dauer auf dem Endgerät, mit dem unsere Onlineangebote genutzt werden, gespeichert. Diese Cookies werden beim ersten Besuch unser Onlineangebote angelegt, sofern nicht browserseitige Einstellungen dies grundsätzlich verhindern, und bei jedem weiteren Besuch reaktiviert, sofern dieser Besuch mit einem Endgerät erfolgt, auf dem bereits ein Cookie vorhanden ist.

Session-Cookies ermöglichen es den Betreibern von Onlineangeboten, die Aktionen eines Nutzers während einer Browser-Sitzung zu erfassen und miteinander in Bezug zu bringen. Eine Browser-Sitzung beginnt mit dem Öffnen des Browsers und endet mit dem Schließen des Browsers. Session-Cookies werden gelöscht, sobald der Browser geschlossen wird.

Web-Beacons und Pixel sind Dateien, die in ein Onlineangebot eingebunden werden und die durch den Browser des zugreifenden Nutzers angefordert werden. Sie ermöglichen eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdateianalyse, die für statistische Auswertungen verwendet werden können. Dabei können Informationen wie die IP-Adresse, der genutzte Browser oder das Betriebssystem des zugreifenden Systems übermittelt werden.

Script-Tracker und andere clientseitige programmatische Technologien sind kleine JavaScript-basierte Programme, oder auch auf anderen Technologien basierende programmatische Inhalte, welche Funktionen bereitstellen können, die eine Wiedererkennung eines Browsers ermöglichen. Sie müssen dazu keine Daten auf dem zugreifenden Endgerät hinterlegen. Diese Technologien werden nur dann eingesetzt, wenn diese durch den Browser des zugreifenden Nutzers unterstützt werden und aktiviert sind.

Da viele Anbieter mehr als eine der oben genannten Technologien nutzen, werden diese „Cookies“ im Folgenden nach ihrem Zweck sowie der zugeordneten Quelldomain zusammengefasst.

1.Welche Cookies verwenden wir?

1.1 Cookies werden abhängig von ihrer Funktion, der genutzten Technologie und ihrem Verwendungszweck üblicherweise in fünf Kategorien eingeteilt: notwendige Cookies, analytische Cookies, funktionale Cookies, Targeting-Cookies und Flash-Cookies. Nachfolgend definieren wir die einzelnen Cookie-Kategorien.

1.2 Notwendige Cookies: Notwendige Cookies ermöglichen die Navigation innerhalb unserer Onlineangebote und die Bereitstellung von essenziellen Funktionen, die ohne den Einsatz von Cookies nicht funktionieren würden, oder die wir in der gegenwärtigen Form nicht ohne Nutzungseinschränkungen anbieten könnten. Dazu gehört auch die Bereitstellung von besonders gesicherten Bereichen, die personenbezogene Nutzerdaten erhalten können oder Zahlungsaktivitäten ermöglichen. Diese Bereiche werden zum Schutz der Daten unserer Nutzer ausschließlich nach einer erfolgreichen Nutzerauthentifizierung bereitgestellt. Mit Hilfe von notwendigen Cookies wird – als eine von mehreren gleichzeitig genutzten Methoden – darüber hinaus sichergestellt, dass der eine sensible Information anfordernde Nutzer sich zuvor erfolgreich authentifiziert hat, um einen Missbrauch der durch uns anderweitig gespeicherten Informationen zu verhindern. Außerdem können Einstellungen wie Sprache, Standort, sowie darstellungsoptimierende Informationen wie Bildschirmauflösung oder Puffergröße hinterlegt werden. Notwendige Cookies werden nicht zur Werbezwecken genutzt und dienen ebenfalls nicht dazu, verhaltensbasierte Informationen über die Nutzer unserer Onlineangebote zu sammeln. Um Ihnen unsere Onlineangebote entsprechend zur Verfügung stellen zu können, ist es erforderlich, notwendige Cookies einzusetzen. Für den Einsatz dieser notwendigen Cookies benötigen wir nicht Ihre Zustimmung.

1.3 Funktionale Cookies (Präferenzen): Wir verwenden funktionale Cookies, um Entscheidungen der Nutzer, die das Verhalten unserer Onlineangebote beeinflussen, zu speichern. Mit Hilfe der funktionalen Cookies können wir personalisierte Funktionen, wie auf individuelle Nutzerbedürfnisse zugeschnittene Inhalte anbieten. Wir können beispielsweise Ihre letztverwendeten Suchfilter reaktivieren oder überprüfen, ob wir Sie bereits auf Angebote aufmerksam gemacht haben. Zusätzliche Informationen werden dazu möglicherweise auf unseren Systemen vorgehalten und mit funktionalen Cookies verknüpft. Diese Funktionen helfen uns, unsere Onlineangebote an Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen und Ihre Nutzungserfahrung zu verbessern. Für die optimale Nutzung unserer Onlineangebote ist es deswegen erforderlich, dass Sie diese Art von Cookies akzeptieren. Sofern Sie funktionale Cookies nicht akzeptieren, können wir nicht garantieren, dass Sie unsere Onlineangebote vollständig nutzen können. Funktionale Cookies können auch von Dritten verwaltet werden. Informationen zum Schutz personenbezogener Daten für diese Cookies finden Sie auf den Webseiten dieser Dritten.

1.4 Analytische Cookies (Statistiken): Analytische Cookies werden eingesetzt, um Informationen über die Nutzung von Onlineangeboten zu sammeln. Diese Art von Cookies hilft uns, unsere Angebote weiter zu verbessern, gibt uns Aufschluss über das Verhalten unserer Nutzer und hilft uns dabei, Schwierigkeiten oder Fehler bei der Nutzung unserer Onlineangebote zu erkennen und zu beseitigen. Außerdem können wir damit die Effizienz unserer Werbemaßnahmen evaluieren und die Qualität der Werbung, die unseren Nutzern angezeigt wird, verbessern. Diese Cookies sind nicht mit Informationen verknüpft, mit denen einzelne Nutzer identifiziert werden können. Analytische Cookies können auch von Dritten verwaltet werden. Informationen zum Schutz personenbezogener Daten für diese Cookies finden Sie auf den Webseiten der Dritten.

1.5 Targeting-Cookies (Marketing): Wir oder von uns beauftragte Dienstleister können Targeting-Cookies verwenden, die dazu dienen, Ihnen für Sie relevantere Produktinformationen zu zeigen, die sich an Ihren Interessen orientieren. Außerdem helfen sie uns, die Effizienz unserer Werbekampagnen zu verbessern. Mit Hilfe von Targeting-Cookies können wir beispielsweise die Zahl der Werbeeinblendungen, die Sie sehen, begrenzen oder erkennen, wenn Sie auf Werbung von uns reagiert haben. Diese Cookies können dazu dienen, einzelne Nutzer wiederzuerkennen und zu erfassen, welche Informationen innerhalb unserer Onlineangebote für Sie besonders relevant gewesen sind. Diese Informationen können durch uns an von uns beauftragte Werbetreibende weitergegeben werden und können von diesen mit Informationen auch aus anderen Quellen personenbezogener Daten verknüpft werden. Dies schließt auch Daten ein, die über Sie bei der Nutzung anderer Onlineangebote erfasst worden sind. Bei diesen Dritten können Sie auch Ihre Einstellungen sowie Ihre persönlichen Präferenzen in Bezug auf die Erhebung personenbezogener Daten durch Dritte steuern. Dies bedeutet, dass Sie keine Werbung mehr erhalten, die anhand der über Sie gesammelten Informationen auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt wurde. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Einstellungen an jedem Endgerät und für jeden Browser, mit dem Sie unser Angebot nutzen, entsprechend anpassen müssen. Auch wenn solche Cookies nicht genutzt werden, wird Ihnen möglicherweise Werbung von uns angezeigt. Diese Werbung wird Nutzern in bestimmten zielgruppenspezifischen Umfeldern des Internet angezeigt und ist mit der Ausstrahlung von Fernsehwerbung vergleichbar: Wenn Sie z.B. ein Reisemagazin anschauen, werden Ihnen während der Werbeunterbrechungen entsprechend häufiger Werbespots mit Bezug zu Reisethemen angezeigt. Sofern Targeting-Cookies von Dritten verwaltet werden, finden Sie die Informationen zum Schutz personenbezogener Daten für diese Cookies auf den Webseiten dieser Dritten.

1.6 Flash-Cookies: Manchmal werden so genannte Flash-Cookies bei der Einbettung des Adobe Flash Plug-Ins genutzt. Diese können für die jeweiligen wiedergegebenen Inhalte Nutzereinstellungen und Informationen über freigegebene lokale Ressourcen auf dem zugreifenden Endgerät speichern. Flash-Cookies werden unter Umständen nicht im Browser, sondern über andere Schnittstellen verwaltet, was aber von dem genutzten Endgerät abhängig ist. Auf der Adobe-Webseite finden Sie weitere Informationen, wie Flash-Cookies verwaltet, deaktiviert oder gelöscht werden können. Bitte beachten Sie, dass Sie nach der Deaktivierung von Flash-Cookies bestimmte Funktionen unserer Onlineangebote unter Umständen nicht mehr nutzen können. Flash-Cookies können Sie in den Einstellungen für Adobe Flash Player und teilweise auch direkt in Ihrem Browser sperren, abhängig davon, ob die von Ihnen zur Nutzung unseres Webangebots verwendete Browsersoftware diese Funktion zur Verfügung stellt. Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.adobe.com/devnet/security.html

2. Wie verwalte ich Cookies?

2.1 Wir verwenden Cookies aus verschiedensten oben genannten Gründen. Bitte beachten Sie, dass möglicherweise nicht alle Funktionen unsere Onlineangebote zur Verfügung stehen, wenn Sie Cookies blockieren, löschen oder deaktivieren.

2.2 Sofern eine Einwilligung (vgl. Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO) für die Verwendung bestimmter Cookies erforderlich ist, verwenden wir diese Cookies nur, wenn Sie zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben. Wenn Sie eines unserer Onlineangebote besuchen, werden wir ein sogenanntes "Cookie-Banner" hinzufügen, mit dem Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies innerhalb des jeweiligen Onlineangebots durch Klicken auf eine Schaltfläche bestätigen können. Ihre Einwilligung wird auch in Form eines Cookies ("Opt-In-Cookie") auf Ihrem Gerät gespeichert, um beim erneuten Besuch unserer Onlineangebote festzustellen, ob Sie Ihr Einverständnis bereits gegeben haben. Das Opt-In-Cookie hat eine begrenzte Gültigkeitsdauer von 12 Monaten.
Wir benötigen keine Einwilligung für die notwendigen Cookies, da ohne diese eine Darstellung der Webseite nicht möglich wäre. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Zurverfügungstellung der Webseite und Ihrer Funktionalitäten (vgl. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO).

2.3 Sie können Cookies in Ihrem Browser verwalten, deaktivieren und löschen, aber auch die Annahme von Cookies dauerhaft verhindern. Um dies zu tun, müssen Sie die Browserfunktion aktivieren, die das Speichern von Cookies verhindert und/oder im Datenschutzmodus surfen, je nachdem, welchen Browser Sie verwenden. Um Cookies zu verwalten, können Sie in den meisten Browsern alle Cookies akzeptieren oder ablehnen oder nur bestimmte Arten von Cookies akzeptieren. Weitere Informationen zum Verwalten, Deaktivieren und Löschen von Cookies finden Sie in der Hilfefunktion Ihres Browsers.

2.4 Weitere Informationen zu Cookies, die für Werbezwecke genutzt werden, und wie Sie diese aktivieren können, finden Sie in den von der Internet-Werbeindustrie bereitgestellten Informationen über verhaltensorientierte Werbung und Online-Datenschutz unter: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/ oder http://www.allaboutcookies.org/ge/cookies-verwalten/.

3. Änderungen, Aktualisierung, Wirksamkeit, Fragen, Datenschutzinformation

Diese Cookie-Policy kann sich von Zeit zu Zeit ändern, zum Beispiel bei einer Änderung der Gesetzeslage oder bei technischen Änderungen an unseren Onlineangeboten. Aus diesen Gründen behalten wir uns das Recht vor, diese Cookie-Policy jederzeit und ohne Ankündigung zu ändern und weitere bzw. andere Cookies einsetzen zu dürfen. Die abgeänderte Cookie-Policy gilt jeweils ab dem Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung und ist in aktueller Form stets auf unseren Onlineangeboten verfügbar. Indem Sie unsere Onlineangebote weiterhin nutzen, nachdem die Änderungen an der Cookie-Policy wirksam geworden sind, erklären Sie sich mit der überarbeiteten Cookie-Policy einverstanden. Falls Sie weitere Fragen zur Nutzung von Cookies innerhalb unserer Onlineangebote haben, können Sie sich über datenschutz@hartmann.info an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.

Weitere Information zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier.