Sterillium® ist Synonym für Hände-Desinfektionsmittel

Wenn der Name genügt: Sterillium® auch 2022 „Marke des Jahrhunderts“

Sterillium® wurde erneut als „Marke des Jahrhunderts“ ausgewählt. Die Auszeichnung der ZEIT Verlagsgruppe prämiert deutsche Marken, die beispielhaft für eine gesamte Produktgattung stehen.

von der HARTMANN Online-Redaktion

„Die Wahl freut uns sehr. Und sie spornt uns an, weiterhin Innovationen im Bereich des Infektionsschutzes voranzutreiben“, sagt Hossein Gouhari, Global Senior Product Manager Hands and Skin, Geschäftsbereich Desinfektion von PAUL HARTMANN. „Denn weltweit schätzen Menschen die blaue Sterillium® Flasche und vertrauen auf die Wirkung, um Infektionen zu verhindern. Das hat sich gerade erst im Laufe der Corona-Pandemie gezeigt.“

Auszeichnung auf Dauer

Sterillium Marke des Jahrhunderts Composing
Die Wahl in die Königsklasse der deutschen Marken erfolgt proaktiv – ohne eine vorherige Bewerbung – durch eine unabhängige Jury und ist für die ausgewählten Unternehmen kostenlos. Die Jury der ZEIT Verlagsgruppe orientiert sich an verbindlichen Regeln und stützt sich auf ausgewählte Fakten, die für den Erfolg einer Marke sprechen. Beispielsweise werden Faktoren wie das Alter der Marke, die Internationalität oder der Eingang in den deutschen Sprachgebrauch berücksichtigt.

Neu ist, dass die Auszeichnung einer Marke als „Marke des Jahrhunderts“ nicht mehr jährlich neu vorgenommen wird, sondern prinzipiell für immer gilt. Die ausgewählten Marken und Unternehmen werden ausführlich in dem Buch „Deutsche Standards – Marken des Jahrhunderts 2022“ vorgestellt, das am 10. November veröffentlicht wurde.

Sterillium®: Innovativer und zeitloser Klassiker seit 1965

Sterillium
Als das weltweit erste marktfähige alkoholische Hände-Desinfektionsmittel, gleichzeitig hoch wirksam und dennoch hautschonend, revolutionierte Sterillium® im Jahr 1965 die Händehygiene und setzte Maßstäbe in der Wirksamkeit und Verträglichkeit. Seitdem ist der Markenname Sterillium® dank steter Innovationsfreudigkeit das Synonym für Hände-Desinfektionsmittel. Die inzwischen zahlreichen Produkte der Markenfamilie setzen immer wieder Standards im Bereich der Hygiene: Seit 2016 ist beispielsweise das hochwirksame Hände-Desinfektionsgel Sterillium® Gel pure verfügbar. Es bietet den bewährten Hautpflegekomplex, ist sehr gut hautverträglich und frei von Farb- und Parfümstoffen. Für den Einsatz zu Hause und unterwegs wurde 2018 das Apothekensortiment Sterillium® Protect & Care eingeführt. Bereits 2003 kam Sterillium® classic pure als eines der ersten farbstoff- und parfümfreien Hände-Desinfektionsmittel auf den Markt.


Die Innovationsführerschaft der Marke bestätigte sich auch zwei Jahre später: 2005 wurde Sterillium® als erstes Hände-Desinfektionsmittel zugelassen für die chirurgische Händedesinfektion bei einer verkürzten Einwirkzeit von nur noch 1,5 statt 3 Minuten. Nicht zu vergessen Sterillium® Virugard®, das 1995 als erstes viruswirksames, alkoholisches Hände-Desinfektionsmittel vom Robert Koch-Institut gelistet wurde. Weitere zeitgemäße Produkte wie Sterillium® med oder Sterillium® pure erweiterten darüber hinaus die innovative Markenfamilie.


Die umfassende Wirksamkeit sowie die sehr gute Hautverträglichkeit der Sterillium® Produkte wirken sich auch maßgeblich auf die Akzeptanz aus: Sterillium® ist heute in mehr als 50 Ländern verfügbar. Und bereits vor der Corona-Pandemie wurden über vier Milliarden Händedesinfektionen jährlich mit Sterillium® Produkten vorgenommen. Sterillium® ist damals wie heute eine zeitlose, weltweit geschätzte Marke, der man vertraut.

Wertvolle Markenwerte

„Marken sind Versprechen für außergewöhnliche Leistung und Perfektion in jedem Detail, für Qualität und Tradition.“ sagt Dr. Florian Langenscheidt, Initiator der Auszeichnung „Marke des Jahrhunderts“. Dabei steht die Marke Sterillium® für Vertrauen im Bereich der Desinfektion.
Thumbnail Sterillium Marke des Jahrhunderts

Wir verwenden zur Einbindung unserer YouTube-Videos den sog. erweiterten Datenschutzmodus. Hierbei wird das Setzen von YouTube-Cookies auf Ihrem Gerät zunächst blockiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Erst beim Anklicken des Vorschaubildes wird das Video geladen. Dies wird dadurch ermöglicht, dass Sie technisch auf die YouTube-Website weitergeleitet werden. Ab diesem Zeitpunkt haben wir aber keine Kontrolle mehr darüber, welche Daten an YouTube gesendet werden und welche Cookies oder andere Mittel zum Nutzer-Tracking oder zur Analyse des Nutzerverhaltens von YouTube einsetzt werden. Nähere Informationen zur Cookie-Verwendung durch YouTube finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google und der Cookie-Policy von Google. Das einmal gesetzte YouTube-Cookie können Sie jederzeit in Ihrem Browser löschen. Weitere Informationen zur Löschung von Cookies finden Sie unter anderem auf der Webseite Ihres Browser-Anbieters.

Entdecken Sie unsere Produkte rund um Sterillium®




Hände-Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden.
Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Einstufung gem. VERORDNUNG (EG) Nr. 1272/2008: Entzündbare Flüssigkeiten Kategorie 2 - H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. Augenreizung Kategorie 2 - H319: Verursacht schwere Augenreizung.