bg-country-switch
Versorgungsvertrag AOK Hessen

Online-Entscheiderseminar Inkontinenzversorgung

am 15. November 2019 von 14:00 bis 16:00 Uhr

Online-Entscheiderseminar für die Inkontinenzversorgung

im Rahmen des neuen Versorgungsvertrages der AOK Hessen nach § 127 Absatz 2 SGB V

Ab dem 01.12.2019 wird die Versorgung von Inkontinenzpatienten der AOK Hessen durch einen neuen Beitrittsvertrag gemäß § 127 SGB V neu geregelt. Zur Unterstützung und Umsetzung der neuen Vertragsform bietet die PAUL HARTMANN AG Ihnen dieses Online-Entscheiderseminar an.

Unser praxisorientiertes Online-Seminar bereitet Sie speziell darauf vor, Ihre Inkontinenzpatienten bedarfsorientiert und wirtschaftlich beraten und versorgen zu können. Ferner erhalten Sie Informationen zum AOK Hessen Beitrittsvertrag zur optimalen Umsetzung. Eine technische Anleitung zur Teilnahme am Webinar erhalten Sie nach erfolgreicher Anmeldung per Email zugesendet.

Seminarinhalte

1. Wesentliche Änderungen des neuen Vertrages ab 01.12.2019

  • der AOK Hessen zur Versorgung mit saugenden Inkontinenzprodukten, sowie Beantwortung häufig gestellter Fragen in der Umsetzung.

2. Versorgung zu Pauschalen

  • Einführung, Marktentwicklung, Potenzial
  • Pauschalen: Was bedeutet dies für mich als Leistungserbringer?
  • Wesentliche Vertragsinhalte
  • Wie hilft mir HARTMANN bei der Umsetzung?

3. Patientenorientierte und wirtschaftliche Versorgung

  • Das HARTMANN-Inkontinenzsortiment für eine optimale Patientenversorgung
  • Wann empfehle ich welches Produkt und wie generiere ich mögliche Aufzahlungen?
  • INCOAID – das digitale Beratungstool für eine optimale Versorgung und Kostenrechnung

4. Tipps für Patientengespräche

  • Welches Produkt ist auch unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten die optimale Lösung für Ihre Patienten?

Anmeldung per E-Mail:

An: [email protected]

Kennwort: AOK, 15.11.19

Weitere Infos

Bitte beachten Sie:

Zielgruppe: Diese Fortbildung richtet sich an Entscheider und Fachkräfte des medizinischen Fachhandels.

Anmeldung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Seminarplätze werden in der Folge des Eingangs berücksichtigt. Je Kunde können sich maximal 3 Teilnehmer an melden, um möglichst vielen eine Chance zu geben an der Veranstaltung teilzunehmen. Sie erhalten nach erfolgter Anmeldung eine schriftliche Bestätigung und die notwendigen Zugangsdaten zu der Veranstaltung.

Kosten: Es entstehen Ihnen keine Kosten für die Teilnahme bei diesem Online-Seminar.

Teilnahmebescheinigung: Jeder Teilnehmer erhält nach der Veranstaltung eine Teilnahmebescheinigung anschließend zugesendet.

Seminarunterlagen: Jeder Teilnehmer kann sich im Anschluss die aussagekräftigen Seminarunterlagen online downloaden. Die Downloadadresse finden Sie in der Anmeldebestätigung.

Die Dienstherrengenehmigung wird für diese Online-Veranstaltung nicht benötigt.