Einladung zum Webinar

Gesundheitspolitik aktuell

Die Neuerungen aufgrund der HKP-Richtlinie

Auf der Basis des Gesetzes zur Stärkung der Heil- und Hilfsmittelversorgung im April 2017 wurde die HKP-Richtlinie geändert mit dem Ziel einer Verbesserung der Wundversorgung im Bereich der chronischen und schwerheilenden Wunden. Dies hatte zur Folge, dass die Leistungen zur Wundversorgung erweitert und neu strukturiert wurden. Ebenso sieht die Gesetzesänderung vor, dass diese Wunden künftig auch von spezialisierten pflegerischen Einrichtungen außerhalb der Häuslichkeit versorgt werden können. Den Rahmen für die Umsetzung gibt die zum 01.01.2022 in Kraft getretene Bundesrahmenempfehlung vor.

In unserem Webinar zeigen wir auf, welche Neuerungen diese Empfehlung mit sich bringt und was Sie beachten sollten.


Termine

  • Donnerstag, 17. März 2022, 18:00-19:00 Uhr
  • Donnerstag, 31. März 2022, 18.00-19.00 Uhr

Seminarfakten

Webinarinhalte

Geänderte Rahmenempfehlung: Was heißt das für die Wundversorgung?

  • Hintergründe und Inhalte der Empfehlung
  • Auswirkungen für die Versorgung
  • Ein Blick in das HARTMANN Fortbildungs- und Wissensangebot: Seminar-Seite, Wundcampus und HARTMANN CAMPUS
Referenten

Referenten & Moderation

Die HARTMANN Experten – Steffi Nawrath, Senior Managerin Regionales Krankenkassenmanagement, und Sven Wörsdörfer, Senior Manager Medical Marketing – stellen im Webinar alle wichtigen Aspekte zum aktuellen Thema vor. Moderiert wird das Webinar von Barbara Friesel, Senior Managerin Medical Marketing bei der PAUL HARTMANN AG.
Dauer

Jeweils eine Stunde. Drei Termine möglich.

Bitte loggen Sie sich 15 Minuten vorher ein.

Wir verarbeiten Ihre oben angegebenen personenbezogenen Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage sowie ggf. zur Verfügungstellung weiterer Informationen im Rahmen der Beantwortung. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in der Kundendatenschutzerklärung, welche unten auf dieser Seite abrufbar ist.