Peha®-instrument Ergänzungsprodukte

 
  • Produkte
  • Anwendung
  • Dokumente
  • Multimedia

Produkte

62367
Peha®-instrument Einweg-Ergänzungen sind Einweginstrumente aus matt gebürstetem, hochwertigem Stahl.Sie werden in der EU veredelt und bieten im Hinblick auf Leistungsfähigkeit, Haptik und Design ähnliche Eigenschaften wie Mehrweginstrumente.
Die steril und einzeln verpackten Einweginstrumente des Peha®-instrument Sortiments sind fünf Jahre haltbar, sofort gebrauchsfähig, immer griffbereit und können für eine Vielzahl chirurgischer Eingriffe eingesetzt werden.
Einweginstrumente der Reihe Peha®-instrument sind nicht nur komfortabel in der Anwendung, sondern ermöglichen darüber hinaus auch eine präzise Handhabung.
Die Peha® colour lock® Sicherheitsmarkierung sorgt für eine schnelle und zuverlässige Unterscheidung von Mehrweginstrumenten. Das selbstklebende Rückverfolgbarkeitsetikett auf der Verpackung ermöglicht eine einfache, schnelle und weniger fehleranfällige Dateneingabe in Patientenakten.
Mit Peha®-instrument können Sie
  • Prozesse vereinfachen
  • den Wiederaufbereitungsaufwand verringern und
  • Wartungskosten einsparen.
Diese Eigenschaften machen Peha®-instrument zur ersten Wahl für Gesundheitseinrichtungen ohne eigene Möglichkeiten zur Wiederaufbereitung.
Zudem sind sie recycelbar und können nach Gebrauch in den vorhandenen klinischen Abfallbehältern entsorgt werden.

Peha®-instrument Kürette nach Fox

92390
Zum Abtragen von Gewebe und Debridement

steril, einzeln verpackt

Produktinformation 14,5 cm
Artikelnummer
9910133
Inhalt
1 Packung à 25 Stück
EAN
4052199216706
Inhalt
1 Karton à 2 Packungen
EAN
4052199216713
Produktinformation Artikelnummer Inhalt EAN
steril, einzeln verpackt
14,5 cm
Artikelnummer 9910133
1 Packung à 25 Stück 1 Karton à 2 Packungen 4052199216706 4052199216713

Anwendung

66627
Zum sterilen Einmalgebrauch in der Ambulanz und im OP.

Dokumente

ECDOC_100219488.pdf

Declaration of Conformity_Aestetic Group

ECDOC_100201780.pdf

PHAG_Cons. EU DoC_MDD_Class IIa, IIb, III

Multimedia